Ausbildung



Wo kann ich Segelfliegen lernen ?

Schulungsdoppelsitzer beim Windenstart

Wenn du dich das schon einmal gefragt hast, bist du bei uns genau richtig ! Denn die Antwort auf diese Frage lautet "Bei uns!".

Die Akademische Fliegergruppe ist ein Verein von Studenten, die sich hauptsächlich mit dem Thema Forschen, Bauen und Fliegen von Segelflugzeugen beschäftigt. Neben vielen Weiter- und Ausbildungsmöglichkeiten prägt den Verein die Eigenschaft eines kleinen Vereins. Durch unsere gerade einmal ca. 30 aktiven Mitglieder herscht eine familiäre Atmosphäre und jeder wird gefordert und gefördert.

Viele weitere Fragen werden auf folgenden Seiten geklärt:

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jeder Zeit unter vorstand[-at-]akaflieg-hannover[-dot-]de zur Verfügung.

Wo kann ich Motorflug lernen?

Auch auf diese Frage heißt die Antwort "Bei uns!". Nach Abschluss der Ausbildung zum Segelflugzeugführer kannst du bei uns die Ausbildung auf dem Motorsegler beginnen. Neben Motorkunde, Navigation und Verhalten in Besonderen Fällen lernst du dabei wa es heißt mit einem Motorflugzeug von A nach B zu fliegen. Während der Ausbildung werden große Flugplatz, wie z.B. der Verkehrflughafen Hannover/Langenhagen angeflogen und du reihst dich hinter den großen Boings- und Airbus-Flugzeugen in der Warteschlange vor der Piste ein. Ein sauberer Sprechfunk ist hier unerlässlich.

Nach der Prüfung auf dem Motorsegler ist es ein leichtes auf Flugzeuge umzusteigen, die 4 Sitzplätze und mehr haben.

Akaflieg Hannover | Seitemap | Template By Ben Brown Online Ministries