Schimmelcup 2018

Schon wieder fuhr die Akaflieg Hannover zu einem der vielen schönen Orte Deutschlands und dieses mal sogar Richtung Norden. Oder besser Nordosten, in die Nähe Pritzwalks auf den Flugplatz Kammermark der Akaflieg Berlin. Dieses Jahr wurde dort der Schimmelcup ausgetragen. Ein Streckenflugwettbewerb, bei dem hauptsächlich Prototypen der verschiedenen Akafliegs mitfliegen. Der Sieger darf den begehrten Wanderpokal für drei Jahre mit nach Hause nehmen. In den Jahren dazwischen findet der Idaflieg Alpen- und Streckenfluglehrgang statt.

Hangar leer – alles fliegt!

Hangar leer – alles fliegt!

Nach dem wir am Samstag in Oppershausen viel aufgeräumt, repariert und den Werteraum neu verputzt hatten, war unser Sonntag (21.05.17) noch unverplant. Wir stellten fest, dass das Wetter thermisch sehr gut werden würde. Kurzerhand entschlossen wir uns, schon um 8 Uhr morgens mit dem Aufbau des Flugbetriebs zu beginnen.

Sommerlager in Frankreich

Sommerlager in Frankreich

Auch dieses Jahr machte sich die Akaflieg auf den weiten Weg Richtung Süden. Um genau zu sein in Richtung Aspres-sur-Buëch. Ein kleines verschlafenes Dorf in den französischen Alpen. Flächenmäßig dem Ort gleichgestellt befindet sich etwas erhöht das Ziel der Reise. Der Flugplatz mit angrenzendem Campingplatz.